Gewählt - Internationaler Forschungsgruppenleiter

Paul Zajic zum Leiter der Forschungsgruppe „Outcomes Research“ der Europäischen Gesellschaft für Intensivmedizin gewählt
Im Rahmen des 38. Internationalen Symposiums für Intensiv- und Notfallmedizin in Brüssel, Belgien wurde Dr. Paul Zajic von der Klin. Abteilung für Allgemeine Anästhesiologie, Notfall- und Intensivmedizin zum Leiter der Forschungsgruppe „Outcome“ (Ergebnisqualität) in der Intensivmedizin gewählt. In dieser Funktion koordiniert er nun die internationalen Forschungsbemühungen der Europäischen Fachgesellschaft für Intensivmedizin in den Bereichen Ergebnisqualität und Prognostik in der Behandlung kritisch kranker Patientinnen und Patienten.

Wir gratulieren und wünschen für die verantwortungsvolle Aufgabe alles Gute!
 
 
Letzte Aktualisierung: 25.04.2018
 
Letzte Aktualisierung: 12.05.2018