Wahlmodul Arzt für Allgemeinmedizin

​Während der Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin ist es möglich, drei Monate als Wahlmodul aus dem Fachbereich Anästhesiologie & Intensivmedizin zu absolvieren.

Auch hier bieten wir ein breites Spektrum an Fertigkeiten, die für den Arzt für Allgemeinmedizin von unschätzbarem Wert sein können. Die Möglichkeit Kompetenzen in der Intubation, Narkoseeinleitung und Narkoseführung zu erlangen, ist für die zukünftige Tätigkeit als Arzt für Allgemeinmedizin in Hinblick auf die Notfallversorgung von Patienten bei Hausbesuchen, in der Praxis oder im Falle eines Notfalles im niedergelassenen Bereich eine entscheidende Kompetenzerweiterung, die auch unmittelbar Leben retten kann.

Auch der Einblick in das prä-, peri- und postoperative Procedere ist eine wichtige Horizonterweiterung für die tägliche Praxis, da der Arzt für Allgemeinmedizin regelmäßig Kontakt mit Patienten hat, die einer operativen Versorgung bedürfen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie an unserer Klinik begrüßen zu dürfen. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kliniksekretariat.

    Letzte Aktualisierung: 20.06.2016