Studium Humanmedizin

Wir können mit Stolz darauf verweisen, dass unser Fach seit Beginn der großen Studienreform („Von den Fächern zu den Modulen“) im Studium Humanmedizin ein fixer und umfassender Bestandteil des Curriculums geworden ist.

Von Seiten der Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin werden einerseits ein Pflicht-Modul (Modul 25 - Schmerz und Extremsituationen) und andererseits ein durchgehenden Track („Notfallmedizin“) angeboten. Wir bieten damit praxisorientierte Lehre durchgehend vom 1. bis zum 6. Studienjahr an.

Außerhalb der Pflichtlehre haben Sie noch die Möglichkeit, ein erweitertes Lehrangebot in Form von Wahlpflichtfächern und/oder freien Stunden zu nutzen, um Ihre Kenntnisse Ihren Interessen entsprechend zu vertiefen. Unser Angebot wird von Studierenden sehr geschätzt und wir verweisen mit Stolz auf die ausgezeichneten Bewertungen die wir im Rahmen der Lehre regelmäßig von unseren StudentInnen erhalten.

Evaluierungsergebnisse Modul 25
Med Uni Graz -Pflichtlehre
 
Letzte Aktualisierung: 13.07.2016
ao.Univ.-Prof.Dr.
Gerhard Prause

Kontakt