Allgemeinchirurgie

Im zentralen OP Bereich A/C betreuen wir PatientInnen der Klinischen Abteilung für Allgemeinchirurgie, der Klinischen Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie und der Klinischen Abteilung für Transplantationschirurgie.

Um unseren PatientInnen eine bestmögliche Betreuung zu bieten, kommt eine große Vielfalt an anästhesiologischen Verfahren zum Einsatz. Neben Allgemeinnarkosen werden auch ultrallschallgezielte Nervenblockaden, rückenmarksnahe Verfahren (Spinal- und Epiduralanästhesien) und auch kombinierte Verfahren angewendet.

Für eine optimale Narkoseführung und größtmögliche PatientInnensicherheit sind Narkosetiefenmessungen und neuromuskuläres Monitoring selbstverständlich Teil unserer täglichen Arbeit.

Um die Versorgung nach der Narkose/Operation zu garantieren, steht ein Aufwachraum mit sieben Betten rund um die Uhr zur Verfügung.
Letzte Aktualisierung: 13.09.2018
Dr.
Waltraud Wuser

Kontakt