Perioperative Patientenbetreuung

Die "perioperative" (d.h. vor, während und nach der Operation) Versorgung der Patienten beginnt mit der Vorstellung in unserer Anästhesieambulanz, wo die präoperative Narkoseuntersuchung stattfindet. Sollten vor Lungenoperationen weitere Untersuchungen wie Lungenfunktion oder Spiroergometrie notwendig sein, wird dies auch im Rahmen dieser Untersuchung durchgeführt.
Neben der Durchführung der eigentlichen Narkose (Allgemeinanästhesie und/oder Regionalanästhesie) werden die Patienten von unserer Abteilung auch in den jeweiligen Aufwachräumen sowie an einer der Intensivstationen postoperativ versorgt.


Informationen für Angehörige von Patienten auf einer Intensivstation finden sie hier.

 

Letzte Aktualisierung: 15.10.2019